Neuigkeiten und Veranstaltungen

Eine weitere erfolgreiche Ausgabe der European SharePoint, Office 365 und Azure Conference liegt hinter uns! In diesem Jahr fand die ESPC in Kopenhagen statt – mit über 2000 Experten für Microsoft-Technologien für Unternehmen aus Europa und der ganzen Welt. WEBCON ist stolz, die ESPC und die Microsoft-Community bereits das vierte Jahr in Folge zu unterstützen.

 

 

Die ESPC ist Europas größte Konferenz für die Microsoft-Technologien SharePoint, Office365 sowie Azure und bringt IT-Experten und Anwender aus Europa und der ganzen Welt zusammen.

Die diesjährige ESPC war zweifellos die bisher größte und bereicherndste. Über 130 Referenten gaben Experten-Sessions in denen sie ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre neuesten Beobachtungen zu Trends im Bereich der Microsoft-Technologien für Unternehmen teilten. Darunter waren Microsoft-Manager und -Entscheidungsträger, MVP/MCM-Experten, IT-Leiter in Influencer zu den Themen SharePoint, Office365 und Azure.

Zu den anwesenden Experten gehörte auch der „Vater von SharePoint“ und stellvertretende Microsoft-Chef Jeff Teper. Er eröffnete die Konferenz mit seiner Keynote „SharePoint, Microsoft 365 und der moderne Arbeitsplatz“.

Ein digitaler Wandel ist entscheidend für den Erfolg jeder Organisation. Ob klein, mittelgroß oder groß, ob in Bildung, Politik oder Wirtschaft – jede Organisation muss sich wandeln, um schneller auf die Kunden im Markt zu reagieren. Und der wichtigste Bestandteil in diesem digitalen Wandel ist ein moderner Arbeitsplatz. Ein Arbeitsplatz, an dem Sie interagieren, sich einbringen und es Ihren Mitarbeiter ermöglichen können, mehr Leistung für Ihre Organisation und deren Stakeholders zu erbringen und jeden Tag mit Leidenschaft ihr Bestes zu geben. Und SharePoint bietet ein grundlegendes Bündel an Leistungen, das zahlreiche Erfahrungen antreibt, die für den modernen Arbeitsplatz wesentlich sind.

Jeff Teper, Microsoft CVP für Office, OneDrive & SharePoint

 

WEBCON-Profis Teil eines Seminarangebots auf Weltniveau

Unsere Philosophie bei WEBCON ist, Unternehmen zu Vorreitern des digitalen Wandels zu machen – und unser Wissen und unsere Expertise mit all jenen zu teilen, die bereit sind, ihren ganz eigenen digitalen Wandel zu beginnen. Auf der diesjährigen Konferenz veranstaltete WEBCON zwei Experten-Sessions, die das Potenzial von Plattformen für das Rapid Application Development (RAD) demonstrierten – und was vielleicht noch wichtiger ist: wie man Manager davon überzeugt, in SharePoint-Projekte ihren Unternehmen zu implementieren.

Unsere erste Experten-Session wurde von Michał Rykiert beigesteuert, Partner Account Manager und Pre-Sales Consultant bei WEBCON. Unter dem Titel „Wie Sie sich die Unterstützung des Managements für Ihre SharePoint-Projekte sichern“ teilte er praktische Tipps dazu, wie man sich auf diese Diskussion vorbereiten und dafür sorgen kann, sie erfolgreich abzuschließen.

Als nächstes referierte Łukasz Wróbel, stellvertretender Geschäftsführer und CBDO bei WEBCON, zum Thema „Wandel ist das neue Schwarz: Wie man zukunftssichere, prozessorientierte Geschäftsanwendungen mit Unterstützung für das Instant Change Management gestaltet“. Er erklärte, was digitaler Wandel wirklich bedeutet und wie man das meiste aus ihm herausholt, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu erarbeiten. Insbesondere zeigte er auf, wie einfach Unternehmen dedizierte Anwendungen in WEBCON BPS bauen die InstantChange-Technologie nutzen können, um sicherzustellen, dass sie stets vorbereitet sind – ganz gleich, vor welche Herausforderungen die Geschäftswelt sie stellt.

WEBCON im Zentrum des Interesses auf der ESPC im Bella Center Kopenhagen

Das ganze Event hindurch standen unser Team aus qualifizierten Experten in der Mitte der Ausstellungsfläche, wo sie den Besucher dabei halfen, das Potenzial unserer Plattform WEBCON BPS zu testen. Sie zeigten ihnen, wie sie einfach und effizient Geschäftsanwendungen bauen und ihr Unternehmen mit Best Practices managen können.

Die Teilnehmer der ESPC waren auch die ersten, die die Premiere von WEBCON BPS 2019 sehen konnten – der neuesten und bisher revolutionärsten Version unserer Plattform. Tiefe Integration in Office365, eine intuitive und responsives neue Benutzeroberfläche, eine ultraschnelle Suchfunktion und mächtige neue KI-Technologien – das sind nur einige der vielen Neuheiten und Änderungen, die wir implementiert haben.

 

 

Unser Motto lautet: Niemand inspiriert und stärker als unsere Kunden. Die innovativen Arten, auf die sie WEBCON BPS einsetzen, sind eine ständige Inspirationsquelle; sie spornen uns an, die Plattform kontinuierlich zu verbessern und ihnen noch mehr Tools an die Hand zu geben, mit denen sie ihre Ziele erreichen. In diesem Sinne hatten wir eine besondere Fallstudie für die ESPC-Teilnehmer vorbereitet, die zeigt, wie das internationale Leasing-Unternehmen ALD Automotive seine Strategie für den digitalen Wandel mit WEBCON BPS umgesetzt hat.

 

 

Bei alldem kam aber auch der Spaß keineswegs zu kurz! Zu den Attraktionen gehörte unser Fotowettbewerb, bei dem die Aufgabe für die Teilnehmer darin bestand, so kreativ mit möglich mit Fotos von sich selbst in unseren berühmten WEBCON-Superhelden-T-Shirts umzugehen. Auf den Gewinner wartete ein GoPro3, die drei Nächstplatzierten durften sich über JBL-Lautsprecher freuen.

Neben dem Wettbewerb hatten wir unsere neuesten Superhelden-T-Shirts bereitliegen, Entscheidungswürfel zum Stressabbau und unsere Instax-Kamera, mit den wir einige der besonderen Momente des Events festhalten konnten.

Für alle Teilnehmer, die auf der Suche nach einem Ort waren, auf dem sie sich während der Konferenz setzen, entspannen und ihre Batterien aufladen konnten, hatten wir eine gemütliche „Hygge-Zone“ mit SharePoint-Superhelden-Liegestühlen eingerichtet.

 

 

 

Eine unvergessliche Nacht im Cirkusbygningen

Den krönenden Abschluss der diesjährigen ESPC bildete eine spektakuläre Show im Zirkusgebäude (Cirkusbygningen) auf dem Axeltorv in Kopenhagen – es wurde 1886 erbautet und ist seit über einem Jahrhundert dem Zirkus ein Zuhause.

 

 

Wir sind stolz, die ESPC einmal mehr unterstützt zu haben, und freuen uns jetzt schon, all euch SharePoint-Superhelden nächstes Jahr wiederzusehen!

 

siehe WEBCON 2018 galerie

 

top