Neuigkeiten und Veranstaltungen

Wir freuen uns, Ihnen www.bps-kanns.de vorstellen zu können – ein deutschsprachiges Expertenblog, das sich ganz der Plattform WEBCON BPS widmet. Seine Premiere feierte aus auf der ESPC17 in Dublin.

 

SharePoint superheroes Philip and Ingo during ESPC

Philipp Brzezicki, SharePoint Consultant bei der Vater-Gruppe, und Ingo Zimmermann, Senior SharePoint Consultant bei Net at Work haben das erste Expertenblog für Leser aus der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) gegründet. Premiere feierte diese tolle Initiative auf der diesjährigen Konferenz der European SharePoint, Azure and Office365 Community in Dublin.

Kennengelernt haben sich unsere „Superhelden“ vor einem Jahr auf der ESPC 2016 in Wien. Wir halten WEBCON BPS für eine hervorragende Lösung, um Workflows auf der Plattform SharePoint zu erstellen, darum unterstützen wir ausgewählte Unternehmen in der DACH-Region, die zum Kreis der WEBCON-Partner gehören, dabei, Projekte zur Implementierung von WEBCON BPS durchzuführen, erklären die Autoren des Blogs, Ingo und Phillip.

Die Seite www.bps-kanns.de konzentriert sich darauf, die Möglichkeiten von WEBCON BPS zu präsentieren; zudem stellt sie praktische Tutorials, Tipps und Hinweise zur Integration der Plattform in andere Systeme bereit, sodass ihr Potenzial optimal ausgeschöpft werden kann. Darüber hinaus versprechen die Autoren, ihre Leser über neue Versionen von WEBCON BPS und neue Features in den Updates auf dem Laufenden zu halten. Wir stellen auch die häufigsten Fehler und Hindernisse bei der Nutzung von WEBCON BPS vor, und Möglichkeiten, wie man aus einer Pattsituation schnell wieder herausfindet, versprechen sie – und versichern, dass sie so manches Ass im Ärmel haben, das sie in ihrem Blog ausspielen wollen.

Die Seite bps-kanns.de ist ein weiterer Beweis dafür, dass unsere Partner einfach unglaublich sind, sagt Łukasz Wróbel, Leiter der Unternehmensentwicklung bei WEBCON. Diese Idee hat uns vollkommen überrascht, umso mehr, als Ingo und Phillip zwei verschiedene, in Deutschland aktive Unternehmen repräsentieren. Wir drücken unseren beiden „Superhelden“ ganz fest die Daumen und wünschen Ihnen für die Zukunft viel Erfolg mit ihrem Blog!

top