Neuigkeiten und Veranstaltungen

WEBCON BPS optimiert die Verarbeitung von Finanzdokumenten in der Topex-Gruppe, eines bekannten Herstellers von Werkzeugen und Elektrowerkzeugen in Mittelosteuropa.

Das Sortiment der Topex-Gruppe umfasst nahezi 5.000 Produkte aus der Werkzeug- und Elektrowerkzeugbranche. Sechs Eigenmarken des Unternehmens, wie NeoTools, Topex oder Graphite sind in 40 Ländern weltweit zu finden.

Das Unternehmen wählte WEBCON BPS als Tool zur Unterstützung interner Finanzprozesse – von der Erfassung von Dokumenten über deren Bestätigung bis hin zur Realisierung und Zuweisung. Im Rahmen des Projekts erfolgte auch die Integration in die internen ERP-Systeme. Dass die Wahl auf das Angebot von WEBCON fiel, lag auch an der Skalierbarkeit der Plattform sowie der Einfachheit, mit der Prozesse damit modelliert und verwaltet werden können.

„Die Implementierung bei der Topex-Gruppe hat bestätigt, dass unsere Plattform in jeder Branche und in Unternehmen jeglicher Größe flexibel und universell einsetzbar ist. Ich bin überzeugt, dass WEBCON BPS zur Optimierung vieler Geschäftsprozess im gesamten Unternehmen beiträgt“, sagt Radosław Putek, Geschäftsführer von WEBCON.

top