RESOURCE CENTER

ERSTELLEN SIE EINE GESCHÄFTSANWENDUNG VON GRUND AUF.

Ressourcen durchsuchen

Webinars

Verwenden Sie SharePoint Workflows, um die Vorgaben der DSGVO einzuhalten [EN]

Die Vorgaben der DSGVO umzusetzen und sicherzustellen, dass sie wie vorgesehen funktionieren, entwickelt sich immer stärker zu einer Schlüsselaufgabe für IT-Manager.

Video-tutorials

So bereiten Sie sich mit WEBCON BPS optimal auf die DSGVO vor [EN]

Dieses Video präsentiert die Vorteile der Anwendung einer SharePoint-basierten Workflow-Lösung bei der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DGSVO) der EU.

Webinars

ERSTELLEN SIE EINE GESCHÄFTSANWENDUNG VON GRUND AUF IN WENIGER ALS 45 MINUTEN.

Wussten Sie, dass Sie eine vollständige Geschäftsanwendung in weniger als 45 Minuten erstellen können? Sehen Sie, wie Grzegorz Stras sich in einem Webinar der ESPC mit WEBCON dieser Herausforderung stellt.

Video-tutorials

TUTORIAL ZU WEBCON BPS: TEIL 2 – WORKFLOW ERSTELLEN

Erfahren Sie alles darüber, wie ein Workflow erstellt und angepasst wird – im zweiten Teil einer Serie, in der erläutert wird, wie Sie mit WEBCON BPS Designer Studio schnell eine Geschäftsanwendung entwickeln können.

Webinars

MACHEN SIE IHRE GESCHÄFTSANWENDUNGEN ZUKUNFTSSICHER – MIT INSTANT CHANGE MANAGEMENT

Michal Rykiert von WEBCON demonstriert in Echtzeit, wie man Änderungen an einer Geschäftsanwendung, einem Workflow und der Geschäftslogik einer Anwendung vornimmt – mit beispielloser Time-to-Business.

Video-tutorials

TUTORIAL ZU WEBCON BPS: TEIL 1 – FORMULAR ERSTELLEN

Erfahren Sie alles darüber, wie Formulare erstellt und angepasst werden – im ersten Teil einer Serie, in der erläutert wird, wie Sie mit WEBCON BPS Designer Studio schnell eine Geschäftsanwendung entwickeln können.

Video-tutorials

TUTORIAL ZU WEBCON BPS: TEIL 3 – SITE ERSTELLEN

Erfahren Sie alles darüber, wie eine Site erstellt wird – im dritten Teil einer Serie, in der erläutert wird, wie Sie mit WEBCON BPS Designer Studio schnell eine Geschäftsanwendung entwickeln können.

Video-tutorials

TUTORIAL ZU WEBCON BPS: TEIL 4 – INTEGRATION IN MS OUTLOOK & MS WORD

Erfahren Sie alles darüber, wie WEBCON BPS in Microsoft Outlook und Word integriert werden kann: In Teil 4 unseres Tutorials zu WEBCON BPS dient die Bestätigung eines rechtsverbindlichen Vertrags dafür als Praxisbeispiel.

Video-tutorials

TUTORIAL ZU WEBCON BPS: TEIL 5 – EINFÜHRUNG IN DATENQUELLEN

Erfahren Sie alles darüber, wie Sie die Definitionen von Datenquellen konfigurieren können, um Daten für Formularfelder und Workflow-Aktionen bereitzustellen – in Teil 5 unseres Tutorials zu WEBCON BPS.

Fallstudien

[VIDEO] MEHR ALS SAP – DIE SYNERGIE VON WEBCON BPS UND ERP

CEDC ein führendes europäisches Unternehmen in Branche „alkoholische Getränke“. Mit WEBCON BPS vereint es Dutzende individuell angepasster Anwendungen unter einem Dach, um die Geschäftsprozesse in seiner globalen Unternehmensgruppe zu unterstützen.

Video-tutorials

WEBCON BPS: STEP BY STEP INSTALLATION TUTORIAL

Dieses Video begleitet Sie bei der Installation von WEBCON BPS Designer Studio über Ihre vorhandene Umgebung mit SharePoint 2013 oder 2016 (Server oder Foundation).

Marketingmaterial

WEBCON BPS: GESCHÄFTLICHE VORTEILE IM VIDEO

Sehen Sie, wie WEBCON BPS Ihren Arbeitsalltag verändert – ganz gleich, in welcher Branche oder Abteilung.

Video-tutorials

MICHAEL GRETH IM GESPRÄCH. TEIL 1: WORKFLOWS ERSTELLEN MIT WEBCON BPS [DE]

Michael Greth im Gespräch mit Philipp Brzezicki von der Vater Gruppe. Brzezicki demonstriert an einem einfachen Beispiel – der Annahme eines Präsents –, wie in WEBCON BPS Workflows erstellt werden.

Video-tutorials

MICHAEL GRETH IM GESPRÄCH. TEIL 2: INSTANTCHANGE™-TECHNOLOGIE – WIE UND WARUM? [DE]

Michael Greth im Gespräch mit Ingo Zimmerman von Net at Work. Es geht darum, wie die InstantChange™-Technologie von WEBCON das Erstellen und Verändern von SharePoint-basierten Workflows zum Kinderspiel macht.

Video-tutorials

MICHAEL GRETH IM GESPRÄCH. TEIL 3: WARUM WARTUNG WICHTIG IST [DE]

Michael Greth im Gespräch mit Ralf Kühne von der VSB Lösungen GmbH. Thema ist die Wartung einer BPM-Plattform – ein kritischer, aber oft übersehener Aspekt von BPM-Lösungen.

Video-tutorials

MICHAEL GRETH IM GESPRÄCH. TEIL 4: USABILITY & PERSONAL PRODUCTIVITY [DE]

Michael Greth spricht mit Holger Fleck von Axians IT-Lösungen darüber, wie man Unternehmen konkurrenzfähiger machen kann, indem man Endbenutzer davon überzeugt, den Umgang mit Geschäftsanwendungen zu erlernen.

WIE SIE EINE GESCHÄFTSANWENDUNG IN 45 MINUTEN ERSTELLEN

ERFOLGSGESCHICHTEN UNSERER KUNDEN

STARTEN SIE MIT EINER KOSTENLOSEN DEMO

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER WECON BPS

top